Die SPD im Landkreis Nordsachsen

Dulig: Wir handeln – in der Krise und darüber hinaus

Landespolitik

Martin Dulig, Vorsitzender der SPD Sachsen,
erklärt zum ersten Koalitionsausschuss
der Schwarz-Rot-Grünen-Koalition in Sachsen:
„Wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten sind überzeugt,
dass man an Herausforderungen wachsen kann. Solidarität
als wichtigste Grundüberzeugung hat uns durch die
Corona-Pandemie geführt und sie wird uns auch weiter anleiten,
wenn es darum geht, die Folgen der Krise zu bewältigen.
Für uns als SPD steht dabei immer die Frage im Vordergrund, ob die Folgen der Corona-Krise so gerecht wie möglich abgefedert werden. Wir wollen, dass sich die Wirtschaft schnell erholt und Arbeitsplätze erhalten bleiben. Ich bin froh, dass wir uns in der Koalition darauf verständigt haben, die Überwindung der Corona-Krise zur ökonomischen, sozialen und ökologischen Erneuerung zu nutzen. Hier müssen wir jetzt Durchstarten, damit der Freistaat gut aus der Krise kommt“, so Martin Dulig, Vorsitzender der SPD Sachsen.
 
„Wir handeln in der Krise und darüber hinaus“, so Dulig weiter. „Die Bürgerinnen und Bürger können sich darauf verlassen, dass die SPD ihr Anwalt für den gesellschaftlichen Zusammenhalt in unserem Land ist. Fest steht: In vielen Bereichen – vom Gesundheitswesen bis zur modernen Mobilität – wird es in Zukunft ein Weiter so nicht geben. Wir brauchen Impulse für Wirtschaft, Arbeit, Kultur und unseren gesellschaftlichen Zusammenhalt. Mit der heutigen Einigung liefert die Koalition.“

Zu den wichtigsten Punkte gehören für die SPD

Martin Dulig abschließend: „Niemand hat während der Koalitionsverhandlungen im vergangenen Herbst ahnen können, vor welche Herausforderungen die Corona-Pandemie uns heute und auch langfristig stellt. Für die Bewältigung von Krisen sind alle gefordert. In den vergangenen Wochen und Monaten ist es uns als Gesellschaft gelungen, eine exponentielle Ausbreitung des Virus zu verhindern. Jeder und jede einzelne hatten ihren Anteil daran, dass durch Solidarität und gegenseitige Rücksichtnahme Menschenleben gerettet werden konnten. Darauf können wir alle gemeinsam stolz sein. Ich hoffe das wir alle gemeinsam aus der Krise lernen und weiter gemeinsam als Gesellschaft mit Solidarität und Rücksichtnahme daran arbeiten gut durch und aus der Krise zu kommen.“
 
 
 
 
 
 
Alle Ergebnisse des Koaltionsausschusses haben wir auf unserer Homepage zusammengefasst:
www.spd-sachsen.de/koalitionssausschuss-1/

Den vollständigen Beschluss findet ihr hier:
www.spd-sachsen.de/wp-content/uploads/2020/06/2020-06-23-Koalitionsausschuss-Ergebnis.pdf

Eine Übersicht der Ergbnisse findet sich hier:
www.spd-sachsen.de/wp-content/uploads/2020/06/2020-06-23-KoaA-Übersicht.pdf
 
 

Counter

Besucher:400068
Heute:22
Online:3
 

Mitglied werden in der SPD

 

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

26.09.2020, 10:00 Uhr Kreisparteitag

Alle Termine